Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

GFFT-Insights: Barrierefreiheit

November 23 @ 15:30 - 17:30

Jörg Sievers berichtet bei dem Insights davon, wie Signal Iduna das Thema Barrierefreiheit angeht. Design trifft Qualitätssicherung – so oder so ähnlich könnte der erste Workshop heißen, den man abhält, wenn man Barrierefreiheit oder A11Y (accessibility) in den Softwareentwicklungsprozess integrieren möchte. Es ist unlängst, nicht nur bei A11Y, bekannt, dass es hinterher teurer ist, die Dinge einzubauen. Daher gilt auch hier: Am Anfang und nicht mittendrin!

Gastgeber: Dr. Gerd Große (GFFT)
Ort: Web-Session
Datum und Uhrzeit: 23. November 2022 von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Einwahldaten anfordern: Per E-Mail

Agenda

15:30 – 15:40 Uhr

Begrüßung & Vorstellungsrunde
Dr. Gerd Große, GFFT

15:40 – 15:50 Uhr

Moderation & fachliche Einführung ins Thema

N.N. atos

15:50 – 16:30 Uhr Paneldiskussion
Das Bild eigt Jörg Sievers von der Signal Iduna. 16:30 – 17:10 Uhr „Barrierefreiheit: Hand in Hand und am Anfang“
Jörg Sievers, Signal Iduna
17:10 – 17:20 Uhr

Vorstellung Konsortialprojekt Barrierfreiheit

17:20 – 17:30 Uhr
Diskussion & Ausblick
Dr. Gerd Große, GFFT

Details

Datum:
November 23
Zeit:
15:30 - 17:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.software-innovations.eu/event/barrierefreiesoftware/