United Innovations

Nutzen Sie unsere UI-Services

Mit den UI-Services können Sie Ihre Innovationen schneller umsetzen und in den praktischen Einsatz überführen. Das Netzwerk unterstützt Sie als Unternehmen oder Forschungseinrichtung in den Bereichen Wissensaustausch, Marketing, Vernetzung, Personalsuche und Vorausentwicklung.

Unser Fokus liegt auf allen Themen, die durch IT positiv verändert werden können. Dies umfasst viele der Hauptbereiche wie Produktion, Logistik, Unternehmensprozesse, IT und Cybersecurity.

Mit den GFFT-Calls for Action in die Zukunft

Mit der Entwicklung von “United Innovations” (UI) kann die gemeinnützige Gesellschaft für Forschungstransfer (GFFT e.V.) den Standort gezielt weiterentwickeln. Ihre Mitglieder erarbeiten dazu öffentliche Calls for Action, die sich jeweils einer ausgewählten Herausforderung widmen. Treten Sie dem Verein bei und gestalten Sie mit uns die Zukunft.

Wissenserwerb durch Veranstaltungen und Projekte

In den GFFT-Labs werden die Calls for Action umgesetzt. Dies geschieht über gemeinsame Veranstaltungen, Vorstellung von Best Practices, Potentialanalysen und strategische Projekte. Auch Neuentwicklungen werden von den Labs angestoßen.

TECHL - die Technologie-Datenbank von United Innovations

TECHL ist die Technologiebasis von UI. In ihr werden Technologie-Profile mit ihren wichtigsten Aspekten knapp und übersichtlich dargestellt. Darüber hinaus kann vermerkt werden, ob das Team neue Mitarbeiter sucht. In den Unternehmensprofilen wird das Unternehmen anhand der Technologien beschrieben.

Events

Die Veranstaltungen werden gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis durchgeführt.

09 Dezember 2021

Digitaler 2. Vorentscheid Security-Pokal 21/22

13:00 - 15:00
17 Januar 2022

Paneldiskussion: Personalisierung & Generierung von Kundennutzen - CIAM als Voraussetzung für Personalized Content

15:30 - 17:30
19 Januar 2022

GFFT-Insights: Testautomatisierung

15:30 - 17:30

Deutscher Startup-Pokal

Neu gegründete Unternehmen aus dem digitalen Umfeld können ihre innovativen Technologien und Produkte einer Fachjury und dem breiten Publikum präsentieren. An den Veranstaltungen beteiligen sich namhafte Unternehmen als Mitausrichter und Sponsoren und unterstützen die Startups mit ihrem Know-how.

Im GFFT-Research Lab wird an neuen Innovationen gearbeitet

Professoren, Promovierende  und Studierende diskutieren mit den Vordenkern der  Unternehmen neue Technologieprojekte. Es werden Forschungsprojekte beantragt und Prototypen entwickelt. In einem Wettbewerb werden die besten Abschlussarbeiten ausgezeichnet.

„United Innovations“ (UI) ist eine aktive Plattform für Innovationen. Sie verbindet ca. 1000 Partner mit dem Ziel, effektiv Innovationen zu ermöglichen. Der Transfer wird durch einzelne Maßnahmen wie die Calls, die Datenbank TECHL, den Pokal und sehr viele Veranstaltungen geleistet.

Gegründet wurde UI von der GFFT Technologies GmbH, dem kommerziellen Arm der gemeinnützigen Gesellschaft für Forschungstransfer (GFFT e.V.).